Evangelisches Dekanat Weilburg

WIR gestalten Kirche in der Region

Helmut Hild Haus Weilburg

Reformation 2017

Weilburg

300 Jahre Schlosskirche Weilburg

300 Jahre Schlosskirche Weilburg

Mit einem Festgottesdienst eröffnet die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg das Festjahr anlässlich des 300jährigen Jubiläums der Schlosskirche. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes wird die Kantate „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ von Johann Sebastian Bach stehen, aufgeführt von der Kantorei der Schlosskirche unter der Leitung von Dekanatskantorin Doris Hagel.  Die Predigt in dem von Pfarrerin Petra Schramm geleiteten Gottesdienst hält Annegret Puttkammer,  Pröpstin der Propstei Nord-Nassau der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN).

Der Festgottesdienst zur Eröffnung des Festjahres in der Schlosskirche am Donnerstag, dem 12. Januar 2012 beginnt um 19.00 Uhr.

Im Anschluss lädt der Kirchenvorstand zu einem Empfang in der Schlosskirche ein.

Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Donnerstag, 20. Juni 2019
Ich will euch tragen, bis ihr grau werdet. Ich habe es getan; ich will heben und tragen und erretten.
Gott ist treu, durch den ihr berufen seid zur Gemeinschaft seines Sohnes Jesus Christus, unseres Herrn.

Lektorenausbildung

praedikanten

Neues aus dem Dekanat

Seitenaufrufe 292612

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen