Evangelisches Dekanat Weilburg

WIR gestalten Kirche in der Region

Dekanat Berichte

Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dortmund

"Was für ein Vertrauen" - Jugendliche und Erwachsene besuchten Kirchentag in Dortmund

Eine Gruppe Jugendlicher und Erwachsener aus den Evangelischen Dekanaten Weilburg und Westerwald waren auf dem diesjährigen DeutschenKirchentag 2019 Evangelischen Kirchentag vom 19.- 23. Juni in Dortmund zu Gast. Unter der Leitung von Tanja Richter und Marco Herrlich waren sie bei Privatleuten und in Schulen untergebracht und sie machten sich auf, die Vielfalt, die geboten wurde, zu erkunden: Von Konzerten mit lauten und leisen Tönen über z.B. Gottesdienstangebote für Groß und Klein; politischen Diskussionen mit Merkel, Gauck und Steinmeier; der inspirierenden Sichtweise eines Eckard von Hirschhausens zu einem Bibeltext; Krimispielen, die zum Mitmachen einluden; Kulinarische Leckereien nicht nur aus Westfalen sondern aus aller Welt; der großen Frage nach der sozialen Gerechtigkeit; Spiritualität mit allen Sinnen z.B. durch einen begehbaren Wald in der Kirche erfahrbar; "Vertrauensfragen" ganz persönlich und ganz global; Themen"komplexe" Flucht und Klima, die große Herausforderungen mit sich bringen, kurz gesagt: Hier war für jeden Erleben und Erfahren garantiert. Hinzu kam eine grandiose Gastfreundschaft der Dortmunder und ein Abschlussgottesdienst mit Zehntausenden Menschen in der Signal Iduna Arena, der eine tolle Gemeinschaft erlebbar machte und Lust auf den kommenden, ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt.

Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Dienstag, 15. Oktober 2019
Der HERR spricht: Zum Licht für die Nationen werde ich dich machen, damit mein Heil bis an das Ende der Erde reicht.
Gott hat Christus Jesus erhöht und hat ihm den Namen gegeben, der über alle Namen ist.

Lektorenausbildung

praedikanten

Seitenaufrufe 300178

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen