Evangelisches Dekanat Weilburg

WIR gestalten Kirche in der Region

Helmut Hild Haus Weilburg

Reformation 2017

Jugendprogramm 2018

jugend2018

Jugendarbeit

Die Seite der Dekanatsjugend ist hier zu erreichen: www.jugend.ev-dekanat-weilburg.de

Jugendarbeit

Zu den zahlreichen Aufgaben der Dekanatsarbeit gehört auch die Jugendarbeit.
Dafür stehen den Kirchengemeinden die Mitarbeiter Jugendreferent sowie der Gemeindepädagogische Dienst zur Verfügung.
Nicht nur die Ferienfreizeiten, die unter pädagogischen und christlichen Aspekten geplant und geleitet werden, sondern auch die Betreuung der Dekanatsjugendvertretung, sowie die Leitung verschiedener Kinder- und Jugendgruppen gehören zu den Aufgaben der Jugendarbeit.



 

 

Dekanatsjugendrefernetin
Anna da Silva
Telefon 06471 492 332
Fax 06471 49233 70
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Hallo,

ich heiße Anna Fürnstall und bin seit dem 1.Oktober 2013, im Dekanat Weilburg, im gemeindepädagogischen Dienst angestellt. Ich habe Ende 2011 meinen Abschluss als Diplom Pädagogin an der Uni Frankfurt gemacht.

Ich möchte mit meiner Arbeit Erfahrungsräume für Kinder und Jugendliche schaffen, in denen sie Gemeinschaft, Glaube und jede Menge Spaß zu erleben. Außerdem möchte ich zusammen mit den Ehrenamtlichen neue Ideen entwickeln und in die Tat umsetzen.

 

 

 

 

 

 

 

Gemeindepädagoischer Dienst
Inka WatzInka WatzTelefon 06471 49233 1
Fax 06471 49233 70
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hallo,

mein Name ist Inka Watz. Ich bin 24 Jahre alt und habe mit Beginn des Jahres 2017 meine Stelle im gemeindepädagogischen Dienst im Dekanat Weilburg angetreten. Ich komme ursprünglich aus Schöffengrund und wohne jetzt in Braunfels-Bonbaden. Ich habe 2016 meinen Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaften an der Marburger Uni abgeschlossen und freue mich jetzt sehr auf die Berufspraxis. Im Dekanat Weilburg bin ich schwerpunktmäßig für die Arbeit mit Kindern zuständig. Ich freue mich darauf, im Team und mit Ehrenamtlichen tolle Aktionen und Angebote zu planen und zu begleiten und so mit Kindern, Jugendlichen, und Familien den christlichen Glauben zu erleben und Gemeinschaften zu erfahren und zu stärken. Für Eure Anliegen habe ich immer ein offenes Ohr, also kontaktiert mich gerne, wenn ihr Ideen, Fragen oder Anliegen habt.

 

 

Gemeindepädagoischer Dienst
Tanja Richter
Telefon 06471 49233 82
Fax 06471 49233 70
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich bin Tanja Richter, 35 Jahre alt und hier im gemeindepädagogischen Dienst schwerpunktmäßig für die Arbeit mit jungen Erwachsenen zuständig. Als Norddeutsche hat es mich nach meinem Studium der Sozial- und Religionspädagogik an der Evangelischen Fachhochschule Hannover vor acht Jahren nach Hessen verschlagen, wo ich mit meiner kleinen Familie sehr gerne lebe. Ich möchte Jugendlichen und jungen Erwachsenen Angebote schaffen, in denen ein Gemeinschaftsgefühl initiiert und gefördert wird und die christliche Botschaft erlebbar wird. Räume, in denen ihr euch in eurer eigenen Persönlichkeit weiterentwickeln könnt, ihr euch mit euren Fähigkeiten und Talenten engagieren und einsetzen könnt und Angebote machen, die einfach Spaß bringen. Im Team gemeinsam Ideen zu entwickeln und umzusetzen treibt mich an, mich zu engagieren und ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit euch. Meldet euch gerne bei mir bei Fragen, Ideen, Anliegen usw.

 

 

 

  • Die Dekanatsjugendvertretung (DJV) ist ein Bindeglied zwischen der Dekanatsjugend und den Institutionen im Dekanat. Dazu ist sie an vielen Entscheidungen, die die Jugend betreffen, beteiligt. Sie haben engen Kontakt zur Dekanatsjugendreferentin und den Gemeindepädagogen und können somit oftmals hinter die Kulissen blicken. Begleitet werden die Jugendlichen durch den Jugendpfarrer Jörg Lange, Brandoberndorf.

    Die Dekanatsjugendvertretung besteht aus folgenden Personen:

  • - Pfr. Jörg Lange
  • - Frederik Kuhlmann
  • - Leonie Müller
  • - Thilo Ellet
  • - Celine Köhler
  • - Maximilian Zipp




    Jugendpfarrer Jörg Lange arbeitet sehr eng mit der Dekanatsjugendvertretung, der Jugendreferentin und den Gemeindepädagogen zusammen.

    Telefonisch ist er erreichbar unter: 0 60 85 - 97 00 29



Aktuelle Termine

Herrnhuter Losungen

Reminiszere (Gedenke, HERR, an deine Barmherzigkeit! Psalm 25,6)
Tageslosung von Sonntag, 25. Februar 2018
Gerechtigkeit und Recht sind deines Thrones Stütze, Gnade und Treue treten vor dein Angesicht.
Selig sind, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn ihrer ist das Himmelreich.

Lektorenausbildung

praedikanten

Wer ist online

Aktuell sind 147 Gäste und keine Mitglieder online

Neues aus dem Dekanat

Seitenaufrufe 265039